+49 (0) 30 / 700 94 10-0
Mo-Fr 09:00 - 23:00 Uhr
Sa 10:00 - 23:00 Uhr
So 11:00 - 23:00 Uhr
Mail stern@stern-tours.de

Theater in Aphrodisias

Das Theater in Aphrodisias bildete einen der Veranstaltungsmittelpunkte. Ursprünglich im 1. Jahrhundert als Theater errichtet, wurde es schon im 2. Jahrhundert baulich so verändert, dass Stier- und Gladiatorenkämpfe stattfinden konnten. Für den Bau des Theaters ist der Akropolis Hügel zu einem Teil ausgehölt worden. Eine Inschrift in der Bühne besagt, dass der damalige Herrscher dieses Theater der Aphrodite und den Bürgern von Aphrodisias stiftet. Kennzeichnend ist die typische helenistische hufeisenförmige Bauweise. Dieses Bauwerk besteht aus dem Auditorium, welches 7.000 Besuchern Platz bot und der Bühne, die aus hellem Mamor besteht. Am nördlichen Teil der Bühnenwand sind Inschriften zu lesen, die über zusätzliche Rechte von Aphrodisias aufklären. Besonders die unteren Sitzreihen sind gut erhalten. Von den oberen Plätzen blieben lediglich im südlichen Teil einige, die nicht im Mittelalter zerstört worden sind.