+49 (0) 30 / 700 94 10-0
Mo-Fr 09:00 - 23:00 Uhr
Sa 10:00 - 23:00 Uhr
So 11:00 - 23:00 Uhr
Mail stern@stern-tours.de

Auto

Auf zwei verschiedenen Routen können Sie per PKW in die Türkei kommen. Da an vielen Stellen bei den Durchreise-Ländern eher schlechte Straßenzustände herrschen, Sie mit langen Wartezeiten an Grenzen rechnen müssen und die Infrastruktur für Autofahrer u.a. mit Tankstellen nicht gut ausgebaut sind, sollte man sich vorher über die Route ausführlich z.B. beim ADAC oder an anderen Stellen informieren.

1)    Deutschland -> Österreich -> Slowenien -> Kroatien -> Serbien ->Mazedonien -> Griechenland -> Türkei
2)    Deutschland -> Österreich -> Ungarn -> Bulgarien ->Türkei
3)    Deutschland -> Österreich -> Slowenien -> Kroatien -> Serbien -> Bulgarien -> Türkei

Man kann auch nur einen Teil mit dem Auto fahren und aus Italien z.B. auf eine Autofähre umsteigen (Brindisi und Venedig). Einmal pro Woche setzt eine Fähre von Turkish Maritime Lines von Venedig nach Izmir über, und das das ganze Jahr über. Weitere Autofähren gehen in der Saison ab Venedig, Ancona, Brindisi und Bari nach Istanbul, Izmir, Cesme, Kusadasi, Marmaris und Antalya.

1)    Deutschland -> Österreich -> Italien -> Türkei